Antiquariat Reinhold Berg eK
Wahlenstraße 8
D-93047 Regensburg
phone: +49 - 941 52229
cellphone: +49 - 160 9060 6746
mail: rberg@bergbook.com

Hannbaumb, Ch. A.

Topographische Charte des Koeniglich Baierischen Ober Main Kreises mit allergnädigster Unterstützung des K....

€825.00

Prices incl. VAT plus shipping costs

On stock,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Eigenschaften
  • Bamberg
  • 1820
  • Kupferstich, original Kolorit.
  • map
  • 1820
  • Wall map
  • 144 x 191 cm (56.75 x 75,25 inches).
  • 33428
  • Übergroße Wandkarte, knapp beschnitten und gebräunt. Mehrfach gefaltet. 144 x 191 cm.

Article description

Article description

Original antike Kupferstichwandkarte. Seltenes Exemplar. Diese übergroße seltene topographische Wandkarte zeigt das Gebiet des Obermain Kreises von Lauenstein im Norden bis Herzogenaurrach im Süden und westlich von Ebersbrunn bis in die Tirschenreuther Umgebung im Osten. Alt grenzkolor. Kupferstichkarte (von 8 Platten) mit gestoch. Wappen und Zeichenerklärung, von Ch. A. Hannbaumb in Bamberg, dat. 1820. J. Heller, Verzeichnis von bambergischen topographisch-historischen Abbildungen, Bamberg 1841, S. 16, Nr. 120: "Diese ist bis jetzt die größte über den Obermainkreis erschienene Karte." – Nicht im Katalog Cartographia Bavariae. – Christian Augustin Hannbaumb war königlich bayrischer Hauptmann, Ingenieur und Kartenzeichner. –

Recently viewed products